Banken

Einzugsermächtigung widerrufen: Richtig gemacht!

By  | 

Einzugsermächtigung widerrufen – Möchten Sie die Kontrolle über Ihre Bankzahlungen übernehmen und die jeweilige Einzugsermächtigungen selbst widerrufen? Wir zeigen Ihnen den richtigen Weg!

Einzugsermächtigung widerrufen: Das gibt es zu beachten

  • Der Widerruf einer Einzugsermächtigung ist nur schriftlich per Brief mit Ihrer handschriftlichen Unterschrift gültig. Beachten Sie, dass der Widerruf einige Tage für den Postweg sowie für die Bearbeitungszeit benötigt, bis er wirksam wird.
  • Sollten auch weiterhin Abbuchung folgen, können Sie der Lastschrift noch 8 Wochen lang widersprechen. Das funktioniert entweder vor Ort bei Ihrer Bank oder im Online-Banking.
  • Achtung: Haben Sie eine Einzugsermächtigung widerrufen, wird lediglich die automatische Abbuchung beendet. Einen Vertrag müssen Sie separat kündigen.

Einzugsermächtigung widerrufen – Den richtigen Weg

Um eine Einzugsermächtigung widerrufen zu können, die folgenden Daten müssen zwingend auf dem Schreiben vorhanden sein, damit der Widerruf wirksam wird:

  • Name und Anschrift des Unternehmens
  • Ihr Name sowie Ihre Anschrift
  • Das Datum, an dem das Schreiben verfasst wurde
  • Ihre Kunden- oder Auftrags-Nummer beim Unternehmen
  • Die folgende Beispiel-Formulierung: Hiermit widerrufe ich die Einzugsermächtigung für mein Konto 100200300, Bankleitzahl 111222333 bei der Bank ABC mit sofortiger Wirkung (oder zum TT.MM.JJJJ). Ich bitte Sie um eine schriftliche Bestätigung des Widerrufs.
  • Ihre handschriftliche Unterschrift am Ende des Schreibens

Einzugsermächtigung widerrufen – Vorlage

Name und Anschrift (des Kontoinhabers)
Vertragsnummer (oder eine ähnliche Referenznummer)

Name und Anschrift
(des Vertragspartners)

Widerruf des erteilten Lastschriftmandats

Ort, Datum

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich das im Rahmen des oben genannten Vertrages erteilte Lastschriftmandat zum _________ (Datum/mit sofortiger Wirkung) widerrufen. Das erteilte Mandat betrifft das Konto __________________ (IBAN) bei der ___________ (Name der Bank).

Ich bitte um schriftliche Bestätigung meines Widerrufs.

Mit freundlichen Grüßen

__________________________
(eigenhändige Unterschrift des Kontoinhabers)

Download: Einzugsermächtigung Widerrufsvorlage

 Vorlage als PDF (*.pdf)

 Vorlage als Word-Dokument (*.docx)

Kontist – Das Geschäftskonto, das mitdenkt

Mit der Echtzeit-Steuereinschätzung und virtuellen Unterkonten hilft dir Kontist, jederzeit deine Finanzen im Blick zu behalten.

Einzugsermächtigung widerrufen: Richtig gemacht!

Unsere Redaktion sind Blogger und Social Media Experte. Thema Geld und Banken ist uns am Herzen, da einige von uns im Bereich Finanz und FinTech arbeiten. Wir haben unsere unzähligen Hobbies zum Beruf gemacht. Und unseren Beruf zum Hobby. Obwohl wir überall stammen, sind wir immer in Bayern zu Hause.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *